Kundenurteil: Fairness von Rechtsschutzversicherern 2016

Wettbewerbsanalyse mit Detail-Auswertungen für 25 Rechtsschutzversicherer in Deutschland

07.09.2016 – Die Zahl der Rechtsschutzverträge lag in den vergangenen Jahren konstant bei über 20 Millionen. Zwar nehmen die meisten Kunden ihre Versicherung nie in Anspruch. Dennoch möchten sie für den Ernstfall gewappnet sein. Bei größeren Rechtsstreitigkeiten können sich Anwalts- und Gerichtskosten schließlich schnell auf hohe vierstellige Beträge summieren. Mit einer Rechtsschutzpolice muss man sich darum keine Sorgen machen. Sie greift auch dann, wenn man den Prozess verliert. Mit welchen Anbietern sich die Versicherten zufrieden zeigen, untersucht ServiceValue in Kooperation mit Focus-Money im zweiten Jahr. 

Gesamt-Ranking: Fairness von Rechtsschutzversicherern

BewertungVersicherer
sehr gutADAC Rechtsschutz
sehr gutADVOCARD
sehr gutAllianz
sehr gutDEVK
sehr gutHUK-COBURG
sehr gutLVM
gutARAG
gutD.A.S.
gutHUK24
gutR+V
gutROLAND
gutVGH
gutWGV
gutWürttembergische
 Allrecht
 Alte Leipziger
 BGV Badische
 Concordia
 Debeka
 Deurag
 Die Continentale
 Mecklenburgische
 Münchener Verein
 ÖRAG
 Zurich

(Sortierung der Unternehmen innerhalb der Kategorien in alphabetischer Reihenfolge)

Das Konstrukt Fairness wird dabei über 29 spezifische Service- und Leistungsmerkmale erfasst, welche zu den folgenden fünf Teildimensionen zusammengefasst werden:

  • Faire Tarifleistung
  • Faire Kundenberatung
  • Fairer Kundenservice
  • Faire Kundenkommunikation
  • Faires Preis-Leistungs-Verhältnis

14 Anbieter verhalten sich aus Sicht ihrer Kunden überdurchschnittlich fair und partnerschaftlich. Davon erreichten sechs Rechtsschutzversicherer eine „sehr gute“ Gesamtnote. Wie schon im Vorjahr stehen Advocard, Allianz, DEVK, HUK-Coburg und LVM erneut ganz oben auf dem Treppchen. Erstmalig schaffte auch der ADAC den Sprung ins Spitzenfeld. Der Automobilclub bietet eine Verkehrsrechtsschutzpolice, die zusätzlich die Bereiche Reise und Freizeitsport abdeckt.

Hintergrundinformationen

Die Benchmarkstudie „Kundenurteil: Fairness von Rechtsschutzversicherern 2016“ kann über die ServiceValue GmbH bezogen werden. Die Wettbewerbsanalyse enthält Gesamtergebnisse sowie detaillierte Einzelprofile für 25 Rechtsschutzversicherer in Deutschland.