Kundenurteil: Fairness von Privat-Haftpflichtversicherern 2016

Wettbewerbsanalyse mit Detail-Auswertungen für 30 Privat-Haftpflichtversicherer in Deutschland

19.10.2016 – Leichtsinn, Missgeschick oder Vergesslichkeit: Wer an fremdem Eigentum oder gar Personen einen Schaden verursacht, muss dafür geradestehen, ist also schadensersatzpflichtig. Dabei haftet man mit seinem gesamten Vermögen in unbegrenzter Höhe – und das ein Leben lang. Nicht umsonst gehört die Privathaftpflicht in jeden Versicherungsordner. Die Privat-Haftpflichtversicherer übernehmen den Schadensersatz, bieten passiven Rechtsschutz gegen unberechtigte Forderungen und sind dabei nicht teuer. Welche Privat-Haftpflichtversicherer besonders fair und partnerschaftlich mit ihren Kunden umgehen, untersucht ServiceValue in Kooperation mit Focus-Money im zweiten Jahr. 

Gesamt-Ranking: Fairness von Privat-Haftpflichtversicherern

BewertungVersicherer
sehr gutAachenMünchener
sehr gutAllianz
sehr gutCosmosDirekt
sehr gutDie Continentale
sehr gutHUK-COBURG
sehr gutLVM
sehr gutWGV
sehr gutWürttembergische
sehr gutZurich
gutAXA
gutDEVK
gutGothaer
gutHaftpflichtkasse Darmstadt
gutHUK24
gutProvinzial NordWest
gutR+V
gutVHV
 ARAG
 Basler
 Concordia
 Debeka
 ERGO
 Generali
 HDI
 Nürnberger
 Provinzial Rheinland
 Signal Iduna
 SV SparkassenVersicherung
 Versicherungskammer Bayern
 VGH

(Sortierung der Unternehmen innerhalb der Kategorien in alphabetischer Reihenfolge)

Im Rahmen der Studie wurden mehr als 3.000 Kundenurteile zu 30 bundesweiten Privat-Haftpflichtversicherern  eingeholt. Die Teilnehmer konnten bis zu zwei Versicherer bewerten bei denen sie in den vergangenen zwölf Monaten Kunden waren. Dabei wurden insgesamt 28 Service- und Leistungsmerkmalen aus den folgenden Fairness-Kategorien herangezogen:  

  • Faire Tarifleistung
  • Faire Kundenberatung
  • Fairer Kundenservice
  • Faire Kundenkommunikation
  • Faires Preis-Leistungs-Verhältnis

Neun Anbieter verdienen aus Kundensicht ein „sehr gut“, weitere acht belegten „gute“ Plätze. Zu den Top-Anbietern gehört Cosmos-Direkt, der in allen Fairness-Kategorien eine „sehr gute“ Platzierung schafft. Aus Kundensicht ebenfalls ganz vorn mit dabei: LVM, HUK-Coburg, Aachen Münchener, WGV und Zurich. Allen fünf Versicherern bescheinigten die Kunden in drei der fünf Kategorien eine überdurchschnittliche Leistung. Die höchste Zustimmung verzeichneten die Versicherer insgesamt in der Teilkategorie „Fairer Kundenservice“.

Hintergrundinformationen

Die Benchmarkstudie „Kundenurteil: Fairness von Privat-Haftpflichtversicherern 2016" kann über die ServiceValue GmbH bezogen werden. Die Wettbewerbsanalyse enthält Gesamtergebnisse sowie Detail-Auswertungen für 30 Versicherer in Deutschland.