Kundenurteil: Fairness von Privat-Haftpflichtversicherern 2015

Wettbewerbsanalyse mit Detail-Auswertungen für 30 Privat-Haftpflichtversicherer in Deutschland

09.09.2015 – Manchmal reicht bereits eine kleine Unachtsamkeit aus, um einen großen Schaden mit finanziellen Folgen zu verursachen. Mit einer privaten Haftpflichtversicherung kann man sich im Ernstfall schützen, denn sie bezahlt den Schaden bis zur Höhe der vereinbarten Deckungssumme. Auch Verbraucherschützer sehen die Privathaftpflicht als wichtigste freiwillige Police an. Sicherheit ist also bezahlbar, doch wie fair werden die Versicherer von ihren Kunden wahrgenommen? Dieser Frage ist ServiceValue in Kooperation mit FOCUS-MONEY erstmalig nachgegangen.

Gesamt-Ranking: Fairness von Privat-Haftpflichtversicherern

BewertungAnbieter
sehr gutAachenMünchener
sehr gutAllianz
sehr gutCosmosDirekt
sehr gutDie Continentale
sehr gutHUK24
sehr gutHUK-Coburg
sehr gutLVM
sehr gutVHV
sehr gutWürttembergische
gutAXA
gutDebeka
gutHaftpflichtkasse Darmstadt
gutR+V
gutVersicherungskammer Bayern
gutWestfälische Provinzial
 ARAG
 Basler
 Concordia
 DEVK
 ERGO
 Generali
 Gothaer
 HDI
 Helvetia
 Nürnberger
 Provinzial Nord Brandkasse
 Provinzial Rheinland
 Signal Iduna
 SV SparkassenVersicherung
 VGH

(Sortierung der Unternehmen innerhalb der Kategorien in alphabetischer Reihenfolge)

Im Rahmen der Studie wurden fast 2.600 Kunden zu 30 bundesweiten Privat-Haftpflichtversicherern  befragt. Die Teilnehmer konnten bis zu zwei Versicherer bewerten bei denen sie in den vergangenen zwölf Monaten Kunden waren. Dabei wurden insgesamt rund 2.950 Urteile zu 28 Service- und Leistungsmerkmalen eingeholt. Die folgenden Fairness-Kategorien wurden herangezogen:  

  • Faire Tarifleistung
  • Faire Kundenberatung
  • Fairer Kundenservice
  • Faire Kundenkommunikation
  • Faires Preis-Leistungs-Verhältnis

Insgesamt neun Anbietern wurde aus Kundensicht eine sehr gute Leistung attestiert. Ganz vorn  ist die HUK-Coburg, die in allen fünf Teilkategorien Bestnoten erzielt, dicht gefolgt von der Württembergischen mit einem "sehr gut" in vier Teilkategorien. Allianz, HUK24, LVM, VHV, Westfälische Provinzial sowie die Continentale überzeugen jeweils in drei Kategorien mit Bestnoten. Die Stärken der Branche liegen insbesondere in den Bereichen Service und Tarifleistung. Aufholbedarf besteht hingegen in der Kategorie "Preis-Leistungs-Verhältnis".

Hintergrundinformationen

Die Benchmarkstudie „Kundenurteil: Fairness von Privat-Haftpflichtversicherern 2015" kann über die ServiceValue GmbH bezogen werden. Die Wettbewerbsanalyse enthält Gesamtergebnisse sowie Detail-Auswertungen für 30 Versicherer in Deutschland.