Kundenurteil: Fairness von Fernbusunternehmen 2015

Wettbewerbsanalyse mit Detail-Auswertungen für 9 Fernbusunternehmen

03.06.2015 – Im Fernverkehr nimmt die Attraktivität der Fernbusse weiter zu. Zwischen 2013 und 2015 hat sich die Anzahl der Fernbuslinien in Deutschland von 143 auf 264 fast verdoppelt. Wer in diesem hart umkämpften Markt langfristig erfolgreich sein will, muss sich in besonderem Maße an den Bedürfnissen der Kunden orientierten.  Wem dies derzeit am besten gelingt, zeigt die von ServiceValue in Kooperation mit FOCUS-MONEY durchgeführte Studie "Fairness von Fernbusunternehmen".

Gesamt-Ranking: Fairness von Fernbusunternehmen

BewertungAnbieter
sehr gutBerlin Linien Bus
sehr gutMeinFernbus FlixBus
sehr gutPostbus
gutONEBUS
gutPublicexpress
 DeinBus
 Eurolines (Deutsche Touring)
 IC Bus

Das Konstrukt Fairness wird dabei über fünf Teildimensionen erfasst:

  • Faire Produktleistung
  • Faires Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Faires Fahrgastpersonal
  • Fairer Kundenservice
  • Faire Kundeninformation

Auf der Gesamtebene überzeugen die Anbieter MeinFernbus,  FlixBus, Berlin Linien Bus und Postbus.  Über die weiteren Fairness-Dimensionen ist MeinFernbus  der einzige Anbieter, der in allen Kategorien die Auszeichnung „sehr gut“ erhält.

In der aus Kundensicht insgesamt am besten bewerteten Dimension ‚Faires Fahrgastpersonal‘ überzeugen insbe-sondere die Anbieter Berlin Linien Bus, MeinFernbus und Postbus. Im Bereich ‚Preis-Leistungs-Verhältnis‘ schafft neben MeinFernbus und FlixBus auch der Kölner Anbieter ONEBUS eine sehr gute Bewertung.

Hintergrundinformation

Die Benchmarkstudie „Kundenurteil: Fairness von Fernbusunternehmen 2015“ kann über die ServiceValue GmbH bezogen werden. Die Wettbewerbsanalyse enthält Gesamtergebnisse sowie detaillierte Einzelprofile für 9 Fernbusunternehmen.