Kundenurteil: Fairness von Wintergarten-Anbietern 2018

Wettbewerbsanalyse mit Detail-Auswertungen für 22 Wintergarten-Anbieter

25.04.2018 – Die gläsernen Paläste sind in Deutschland richtig in Mode. Über drei Millionen Eigentümer haben ihr Haus bereits mit dem speziellen Anbau veredelt – Tendenz steigend. Kein Wunder, denn die Vorteile sprechen für sich: das ganze Jahr über mit Gartenblick frühstücken, den Mittagsschlaf in einer Wohlfühloase verbringen oder abends gemütlich den Sonnenuntergang verfolgen – egal, bei welcher Temperatur. Doch wie finden Kunden den richtigen Anbieter? Ein Wintergarten ist ein fach- und materialübergreifendes Bauwerk, das mit viel Bedacht und Sachverstand geplant und gebaut sein will. Hier kommt es nicht nur auf eine breite Produktpalette an, sondern auch auf seriöse Kalkulation und eine zuverlässige Reaktion bei Problemen. Welche Anbieter besonders fair aufgestellt sind, untersucht ServiceValue in Kooperation mit Focus-Money im zweiten Jahr.

Gesamt-Ranking: Fairness von Wintergarten-Anbietern

BewertungAnbieter
sehr gutALWIGA Wintergärten
sehr gutGEWE
sehr gutSCHÜCO Wintergarten
sehr gutSOLARLUX
sehr gutSUNSHINE Wintergarten
gutHERRMANN SELECTA
gutKLEIN Wintergarten
gutMATEC
gutNelson Park
gutSTERN Wintergarten
gutweinor Wintergarten
gutWIKOMA Wintergärten
gutWinGlas Wintergarten
 GLALUM
 Jechnerer
 Martin Wintergärten
 Masson-Wawer
 MSK Wintergärten
 Nüchter-Wintergarten
 RÖCK Systembau
 Schennjesse-Wintergarten
 WIGASOL

(Die Sortierung der Anbieter innerhalb der Kategorien erfolgt in alphabetischer Reihenfolge)

Insgesamt wurden 1.804 Kundenurteile zu 20 relevanten Leistungs- und Servicemerkmalen aus den folgenden fünf Leistungsdimensionen eingeholt:

  • Faire Planung & Beratung
  • Fairer Kundenservice
  • Faire Lieferung & Montage
  • Faire Produkte
  • Faires Preis-Leistungs-Verhältnis

Besonders gute Bewertungen erhalten die Hersteller aus Kundensicht bei den „Fairen Produkten“. Es ist auch die Kategorie, in der sich die Anbieter im Vergleich zum vergangenen Jahr am deutlichsten verbesserten (gemeinsam mit dem „Fairen Kundenservice“). Das liegt vor allem auch daran, dass die Kunden so angetan sind von der großen Produktauswahl – kein anderes Leistungs- und Servicemerkmal wurde besser benotet. Der zweite große Leistungssprung gelang den Herstellern beim Kundenservice. Nach wie vor beurteilen Wintergarten- Kunden diese Kategorie am schwächsten – doch die Anbieter haben hier viel Boden gutgemacht: So sind etwa 81 Prozent sehr angetan von der Reaktion bei Problemen.

Hintergrundinformationen

Die Benchmarkstudie „Kundenurteil: Fairness von Wintergarten-Anbietern 2018“ kann über die ServiceValue GmbH bezogen werden. Die Wettbewerbsanalyse enthält Gesamtergebnisse sowie detaillierte Einzelprofile für 22 Wintergarten-Anbieter in Deutschland.