DEUTSCHLAND TEST: Mobiler Kundendienst für Haushaltsgroßgeräte 2015

Wettbewerbsanalyse mit Detailauswertungen von 16 mobilen Kundendiensten

20.04.2015 – Elektrogroßgeräte sind aus einem modernen Haushalt nicht mehr wegzudenken. Wie unverzichtbar die täglichen Helfer sind, wird meistens erst durch einen Ausfall deutlich. Eine Do-it-Yourself-Reparatur kommt bei "weißer Ware" in der Regel nicht infrage. Dafür ist das Sicherheitsrisiko zu groß, denn bei einem amateurhaften Reparaturversuch droht der Verlust der Herstellergarantie. In diesen Situationen hilft der mobile Kundendienst weiter. Doch wie gut funktioniert der Vor-Ort-Service tatsächlich? Welche Kundendienste erstklassige Arbeite leisten hat ServiceValue in Kooperation mit DEUTSCHLAND TEST auch dieses Jahr untersucht.

Gesamt-Ranking: Mobile Kundendienste für Haushaltsgroßgeräte

BewertungKundendienst des Herstellers
sehr gutBosch
sehr gutMiele
sehr gutSamsung
sehr gutWhirlpool
sehr gutBauknecht
gutLiebherr
gutAEG
gutNeff
gutElectrolux
gutGorenje
 Siemens
 Hanseatic
 Constructa
 Privileg
 LG
 Panasonic

Auf den Prüfstand kamen 16 mobile Kundendienste, 1.613 Urteile wurden ausgewertet. Die Kunden durften bis zu drei Kundendienste bewerten, sofern sie innerhalb der vergangenen 24 Monate deren Service in Anspruch genommen haben. Insgesamt wurden 17 Leistungsmerkmale abgefragt, die diesen drei Teildimensionen unterliegen:  

  • Termintreue
  • Servicemitarbeiter
  • Preis-Leistungs-Verhältnis

Von 16 mobilen Kundendiensten wurden zehn mit „gut“ oder „sehr gut“ ausgezeichnet. Mit einem deutlichen Wertungsvorsprung gingen die Kundendienste von Bosch. Miele, Samsung,  Whirlpool und Bauknecht als Sieger aus der Umfrage hervor. 

Hintergrundinformationen:

Die Benchmarkstudie „DEUTSCHLAND TEST: Mobiler Kundendienst für Haushaltsgroßgeräte 2015“ kann über die ServiceValue GmbH bezogen werden. Die Wettbewerbsanalyse enthält Gesamtergebnisse sowie detaillierte Einzelprofile zu 16 mobilen Kundendiensten.