Kundenurteil: Fairness von Privaten Krankenversicherern 2018

Wettbewerbsanalyse mit Detail-Auswertungen für 26 Private Krankenversicherer

21.02.2018 – Nicht nur bei teurer Hightech-Medizin sind Privatpatienten im Vorteil. Auch bei Fachärzten sind sie fix dran, bekommen hochwertigen Zahnersatz problemlos erstattet und müssen in der Apotheke keine Zuzahlungen leisten – die Liste der Vorzüge ist lang. Für Arbeitnehmer die von der Kasse in die PKV wechseln wollen, hat der Gesetzgeber eine Einkommensschwelle festgelegt. Wer bereits ein Jahr lang über dieser Versicherungspflichtgrenze verdient hat, kann raus aus der GKV. Für 2018 wurde das Limit um 1800 Euro auf 59 800 Euro brutto erhöht. Doch auf welchen Anbieter sollte die Wahl fallen? Um dies herauszufinden, führt ServiceValue in Kooperation mit Focus-Money bereits im siebten Jahr die Studie zur Fairness von privaten Krankenversicherern durch.

Gesamt-Ranking der Privaten Krankenversicherer:

BewertungPrivate Krankenversicherer
sehr gutAllianz
sehr gutAlte Oldenburger
sehr gutDebeka
sehr gutHanseMerkur
sehr gutHUK-COBURG
sehr gutLVM
sehr gutMecklenburgische
sehr gutSDK
gutDie Continentale
gutDKV
gutGothaer
gutINTER
gutR+V
gutSIGNAL
 ARAG
 AXA
 Barmenia
 Bayerische Beamtenkrankenkasse
 Central
 Deutscher Ring
 Hallesche
 LKH
 Münchener Verein
 Nürnberger
 UKV
 uniVersa

(Sortierung der Unternehmen innerhalb der Kategorien in alphabetischer Reihenfolge)

In der Benchmarkstudie wird das Konstrukt Fairness über fünf Teildimensionen erfasst:

  • Faires Produktangebot
  • Faire Kundenberatung
  • Faire Leistungsabwicklung
  • Faires Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Faire Kundenkommunikation

Besonders stark schneiden erneut die Allianz und die HUK-Coburg ab. Die beiden Gesellschaften belegen wie im Vorjahr in allen fünf Disziplinen einen „sehr guten“ Platz. Debeka, HanseMerkur und SDK sind in vier Kategorien ganz vorn dabei. Die Alte Oldenburger und die LVM brillieren dreimal mit „Sehr Gut“. Die größten Leistungsunterschiede zwischen allen untersuchten Anbietern ermittelte die Studie bei der „Fairen Kundenberatung“.

Hintergrundinformationen

Die Benchmarkstudie „Kundenurteil: Fairness von Privaten Krankenversicherern 2018“ kann über die ServiceValue GmbH bezogen werden. Die Wettbewerbsanalyse enthält Gesamtergebnisse sowie detaillierte Einzelprofile für 26 Private Krankenversicherer in Deutschland.