Kundenurteil: Fairness von Gasversorgern 2012

Wettbewerbsanalyse mit Detail-Auswertungen für 24 große Gasversorger

07.11.2012 – Gerade bei low involvement-Themen wie der Gasver-sorgung ist der faire, partnerschaftliche Umgang mit dem Kunden ein wichtiges Thema. Er muss daher als ein zentrales Thema von Gasversogern gelten, schließlich werden auf diesem Feld die Grundlagen für nachhaltige Kundenbindung gelegt – oder zerstört.

Die Wahrnehmung als fairer Gasversorger gelingt einigen Anbietern offensichtlich besser als anderen:

Fairness-Ranking Gasversorger

RangUnternehmen
sehr gut123energie
sehr gutDEW21
sehr gutGrünwelt Energie
sehr gutlekker Energie
sehr gutLichtBlick
sehr gutMainova Aktiengesellschaft
gutBadenova
gutE wie Einfach
gutenercity (Stadtwerke Hannover AG)
gutEntega
guteprimo
gutEWE Aktiengesellschaft
gutgoldgas
gutStadtwerke München GmbH
 EnBW
 Eon
 GASAG
 MITGAS
 N-ERGIE
 RheinEnergie AG
 RWE
 Stadtwerke Duisburg AG
 Stadtwerke Düsseldorf AG
 Vattenfall

(Sortierung der Unternehmen innerhalb der Kategorien in alphabetischer Reihenfolge)

Die vorliegende Untersuchung liefert nicht nur einen validen Ansatz zur Messung von Fairness, sondern eine Reihe von Ergebnissen, die den untersuchten Gasversorgern sowohl wertvollen Input für das strategische Management liefern als auch unmittelbar für die operative Steuerung eingesetzt werden können.

Hintergrundinformationen

Die Benchmarkstudie „Kundenurteil: Fairness von Gasversorgern 2012“ kann über die ServiceValue GmbH bezogen werden. Die Wettbewerbsanalyse enthält Gesamtergebnisse sowie Detail-Auswertungen für 24 große Gasversorger.