ServiceAtlas Banken 2012

Wettbewerbsanalyse zur Kundenorientierung von Filial- und Direktbanken mit Detail-Auswertungen für 18 Banken

28.08.2012 – Was macht Kundenorientierung von Banken aus? Eine gute Kundenorientierung beinhaltet einen Service, der vom Kunden gar nicht explizit als solcher wahrgenommen wird, weil aus Kundensicht „einfach alles funktioniert“.

Die Wahrnehmung als kundenorientierte Bank gelingt einigen Anbietern offensichtlich besser als anderen:

Gesamt-Ranking

RangUnternehmen
sehr gutSparda-Bank
sehr gutDKB Deutsche Kreditbank
sehr gutPSD Bank
sehr gutING-DiBa
gutVolkswagen Bank
gutVolks- u./o. Raiffeisenbank
gutcomdirect
gutCortal Consors
gutMercedes-Benz Bank
 Sparkasse
 Deutsche Bank
 Commerzbank
 Norisbank
 DAB bank / Direkt-Anlage-Bank
 HypoVereinsbank
 Postbank
 Santander Consumer Bank
 Targobank

 

Hintergrundinformationen:

Der 388-seitige "ServiceAtlas Banken 2012" kann über die ServiceValue GmbH bezogen werden. Die Wettbewerbsstudie basiert auf einer im August durchgeführten repräsentativen Online-Befragung und enthält detaillierte Leistungsprofile von ingesamt 18 Banken.

11 Filialbanken: Commerzbank, Deutsche Bank, HypoVereinsbank, Norisbank, Postbank, PSD Bank, Santander Consumer Bank, Sparda-Bank, Sparkasse, Targobank, Volks- u./o. Raiffeisenbank

7 Direktbanken: comdirect, Cortal Consors, DAB bank / Direkt-Anlage-Bank, DKB Deutsche Kreditbank, ING-DiBa, Mercedes-Benz Bank, Volkswagen Bank