Kundenurteil: Fairness von Ratenkrediten 2015

Wettbewerbsanalyse mit Detail-Auswertungen für 22 Kreditinstitute in Deutschland

20.05.2015 – Zinsen auf Rekordtief und die Hoffnung auf steigende Einkommen: Die Konsumlaune der Verbraucher in Deutschland war zuletzt so hoch wie seit der deutschen Wiedervereinigung nicht mehr. Von den exzellenten Rahmenbedingungen profitieren auch die Banken. Im vergangenen
Jahr konnte die Branche das Volumen der Konsumkredite um acht Prozent ausbauen. Insbesondere die Kreditvergabe über das Internet zeigt ein Plus von 16,5 Prozent - Tendenz steigend. Doch die Digitalisierung verstärkt auch den Wettbewerb unter den Banken, dabei läuft der Konkurrenzkampf meist über den Preis. Die Zufriedenheit der Kunden, hängt jedoch nicht nur von den Konditionen ab, sondern auch von der Fairness der Bank. Welche Kreditinstitute als besonders fair wahrgenommen werden, untersucht ServiceValue in Kooperation mit FOCUS-MONEY bereits im vierten Jahr.

Gesamt-Ranking: Fairness von Ratenkrediten

ErgebnisBank
sehr gutAudi Bank
sehr gutING-DiBa
sehr gutPSD Banken
sehr gutSparda-Banken
sehr gutVolks- u./o. Raiffeisenbanken
sehr gutVolkswagen Bank direct
gutBarclaycard
gutDKB Deutsche Kreditbank
guteasyCredit
gutnorisbank
gutSparkassen
gutTargobank
 Bank of Scotland
 BMW Bank
 comdirect
 Commerzbank
 Creditplus Bank
 Deutsche Bank
 HypoVereinsbank
 Postbank
 Santander Consumer Bank
 Wüstenrot direct

(Sortierung der Unternehmen innerhalb der Kategorien in alphabetischer Reihenfolge)

In der Benchmarkstudie "Kundenurteil: Fairness von Ratenkrediten 2015" wird das Konstrukt Fairness über fünf Teildimensionen erfasst:

  • Faire Produktleistung
  • Faire Konditionen 
  • Faire Kundenberatung
  • Fairer Kundenservice 
  • Faire Kundenkommunikation

Überwiegend gut aufgestellt sind die Anbieter gegenwärtig in den Leistungsdimensionen Kundenberatung und Produktleistung. Am schlechtesten schneidet die Dimension Konditionen ab. Wie im letzten Jahr haben die Kreditinstitute, im Bereich einzelner Fairness- und Leistungsmerkmale, die mit Abstand größten Verbesserungspotenziale bei pro aktiv besseren Angeboten sowie im Bereich von Kreditzinsen und Bearbeitungsgebühren. Sehr zufrieden sind die Kunden hingegen mit der Produktauswahl sowie der Fachkompetenz und der Auskunftsfähigkeit-/bereitschaft der Kundenberater.

Hintergrundinformationen

Die Benchmarkstudie „Fairness von Ratenkrediten 2015“ kann über die ServiceValue GmbH bezogen werden. Die Wettbewerbsanalyse enthält Gesamtergebnisse sowie detaillierte Einzelprofile für 22 Kreditinstitute in Deutschland.