Kundenurteil: Fairness von Autohändlern 2019

Wettbewerbsanalyse mit Detail-Auswertungen für 18 Autohändlergruppen

28.08.2019 – Mit Emotionalität für Design und die Marke oder Argumenten für besondere Serienausstattung allein funktioniert der Markt heute nicht mehr. Der Neu- und auch Gebrauchtwagenkauf beim Händler ist wesentlich komplexer geworden, das Kundenvertrauen deutlich geschrumpft. Auch wenn hierfür eher Hersteller und auch die Politik Verantwortung tragen. Kritische Kunden, ein schwieriger Markt – das sind aber auch gute Zeiten für professionelle Autohäuser, die mit den veränderten Bedingungen umgehen können, sich fortlaufend modernisieren und ihr Personal weiterbilden. Bei welchen Autohäusern sich Kunden besonders gut beraten und fair behandelt fühlen, hat ServiceValue in Kooperation mit Focus-Money erstmalig untersucht. 

 Gesamt-Ranking: Fairness von Autohändlern

BewertungAutohaus
sehr gutahg (ahg-mobile.de/de)
sehr gutGottfried Schultz (gottfried-schultz.de)
sehr gutLUEG (lueg.de)
sehr gutRosier (rosier.de)
sehr gutScherer (scherer-gruppe.de)
gutDello (dello.de)
gutHahn Automobile (hahn-gruppe.de)
gutJacob Fleischhauer (fleischhauer.com)
gutSenger (auto-senger.de)
 Auto Weller (autoweller.de)
 B&K (bundk.de)
 Dinnebier (dinnebiergruppe.de)
 Feser-Graf (feser-graf-gruppe.de)
 Glinicke (glinicke.de)
 Graf Hardenberg (grafhardenberg.de)
 Jacobs (jacobs-gruppe.de)
 löhr (loehrgruppe.de)
 Moll (moll.de)

(Sortierung der Unternehmen innerhalb der Kategorien in alphabetischer Reihenfolge)

Das Konstrukt „Fairness“ wurde anhand von 26 branchenspezifischen Service-und Leistungsmerkmalen aus den folgenden fünf Dimensionen erfasst: 

  • Autopräsentation
  • Faire Kundenberatung
  • Faire Kundenkommunikation
  • Fairer Kundenservice
  • Faires Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Auswertung zeigt trotz des schwierigen Marktumfelds die sehr gute Arbeit der Branche. 18 Autohändlergruppen kamen auf den Prüfstand. Dabei erreichten sie konstant über alle Teilkategorien, die aus den Einzelmerkmalen der Studie themenbezogen zusammengefasst wurden, hohe Fairnesswerte.

Hintergrundinformationen

Die Benchmarkstudie „Kundenurteil: Fairness von Autohändlern 2019“ kann über die ServiceValue GmbH bezogen werden. Die Wettbewerbsanalyse enthält Gsamtergebnisse sowie detaillierte Einzelprofile für 18 Autohändlergruppen.