Award „Vorbildliche Vertriebe und Finanzvertriebe“

In Kooperation mit dem Versicherungsmagazin, dem BANKmagazin und der Sales Management Review, kürt ServiceValue jedes Jahr die Gewinner des Awards „Vorbildlicher Vertrieb“ und „Vorbildlicher Finanzvertrieb“.

Wer als vorbildlich in seinen Vertriebsstrukturen und Vertriebsaktivitäten angesehen werden möchte, muss auf mehreren Bewertungsdimensionen überzeugen: Strategische Kompetenz, Führungskompetenz, Fachkompetenz, Sozialkompetenz, Selbstkompetenz und Ethik. Zudem sollte die Aufmerksamkeitssteuerung ausbalanciert sein, das heißt keines dieser Kompetenzfelder darf zu dominant das Denken und Handeln beeinflussen. Die Jury sieht es als entscheidend an, dass Vertriebserfolge nachhaltig angelegt sind und Kundenerwartungen nicht enttäuscht werden.

Vorbildliche Finanzvertriebe

Grundlage der Ermittlung des Vorbildlichen Finanzvertriebs ist jeweils eine Online-Befragung unter den Lesern des Versicherungsmagazins und des Bankmagazins. Auf Grundlage einer umfangreichen Befragung erlangen jeweils eine bestimmte Anzahl an Finanzvertrieben die Anwartschaft auf die Auszeichnung. Nach der Auditierungsphase werden daraus die besten Finanzvertriebe als vorbildlich ermittelt.

Vorbildliche Vertriebe

Vertriebe haben die Möglichkeit sich freiwillig auf den Prüfstand zu stellen und eine Jury zu überzeugen. Erfüllen sie die vorgegebenen Kriterien, ist der Lohn die Auszeichnung mit dem Award „Vorbildlicher Vertrieb“.

Preisverleihung

Einmal im Jahr werden die Gewinner des Awards „Vorbildliche Vertriebe und Finanzvertriebe“ gekürt. Frau Burgmaier Chefredakteurin des Bankmagazins, Herr Rudolf Chefredakteur des Versicherungsmagazins und Herr Dr. Dethloff, Geschäftsführender Gesellschafter der ServiceValue GmbH, freuten sich immer wieder, persönlich die Auszeichnung im feierlichen Rahmen zu übergeben.