Vertriebs-Champions: Was zeichnet die besten Vertriebler aus?

17. Juni 2015, Hotel Pullman Cologne

Vertrieb ist nicht alles – doch ohne Vertrieb ist alles nichts. Die Zeiten des bloßen Verteilens sind vorbei, und ein guter Vertrieb muss die Produkte und Dienstleistungen seines Unternehmens im wahrsten Sinne des Wortes wirklich „vertreiben“. Ein guter Vertriebler ist nicht mehr ein reiner Produktverkäufer, auch nicht mehr ein schneller Problemlöser, sondern ein Kümmerer, Begleiter und Partner des neugewonnenen Kunden – er übernimmt zunehmend Aufgaben, die ihm früher unwichtiger waren und auch sein konnten, denn dafür war er nicht zuständig.

Die Chemie zwischen Vertrieblern und angehenden Neukunden muss stimmen, das Vertriebsgespräch ist mehr denn je eine emotionale Situation. Kaufen wird, wer Vertrauen zum Vertriebler aufbauen kann, wer sich aufgehoben fühlt. Hierin liegt zugleich die Chance für den Vertriebler, seinen Stellenwert im Zeitalter des E-Commerce zu wahren und die Bedeutung des persönlichen Kontaktes herauszustellen.

Vor diesem Hintergrund erörterte und diskutierte ServiceValue mit den Teilnehmern die Fragestellung "Was zeichnet heutzutage die besten Vertriebler aus?". Dabei standen insbesondere die neuen Herausforderungen durch die zunehmende Digitalisierung und die sich wandelnde Rolle des Vertrieblers im Vordergrund.

Referenten:

  • Dr. Claus Dethloff: Geschäftsführender Gesellschafter ServiceValue GmbH
  • Dr. Petra Schmidt: Business-Coach,-Trainerin und Dozentin, ServiceValue GmbH
  • Beate Schad: Key-Account Manager, ServiceValue GmbH