Kundenurteil: Fairness von Unfallversicherern 2017

Wettbewerbsanalyse mit Detail-Auswertungen für 33 Unfallversicherer

05.07.2017 – Unfälle können das Leben schicksalhaft verändern – mitunter sogar zu Arbeitsunfähigkeit, Invalidität oder Pflegebedürftigkeit führen. Das hat neben den gesundheitlichen dann meist auch finanzielle Folgen. Eine private Unfallversicherung ist bei solchen Horrorszenarien Finanzretter in der Not. Die Anbieter eilen zu Hilfe, wenn bei Betroffenen dauerhafte gesundheitliche Schädigungen durch einen Unfall entstehen. Wie es um die Fairness der Unfallversicherer steht, hat ServiceValue erstmals in Kooperation mit Focus-Money untersucht.

Gesamt-Ranking: Fairness von Unfallversicherern

BewertungVersicherer
sehr gutAachenMünchener
sehr gutAllianz
sehr gutDEVK
sehr gutGothaer
sehr gutHUK-COBURG
sehr gutInterRisk
sehr gutLVM
sehr gutZurich
gutADAC Unfallversicherung
gutERGO Direkt
gutProvinzial Nord Brandkasse
gutProvinzial Rheinland
gutR+V
gutStuttgarter
gutSV SparkassenVersicherung
gutVHV
 ARAG
 AXA
 Barmenia
 Basler
 Concordia
 DBV
 Debeka
 ERGO
 Generali
 HanseMerkur
 HDI
 Nürnberger
 Signal Iduna
 Versicherungskammer Bayern
 VGH
 Westfälische Provinzial
 Württembergische

(Sortierung der Unternehmen innerhalb der Kategorien in alphabetischer Reihenfolge)

Das Konstrukt „Fairness“ wurde anhand von 31 branchenspezifischen Service-und Leistungsmerkmalen aus den folgenden sechs Dimensionen erfasst: 

  • Faires Produktangebot
  • Faire Versicherungsbedingungen
  • Faire Kundenberatung
  • Fairer Kundenservice
  • Faires Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Faire Schadenregulierung

Insgesamt bekamen die Unternehmen überdurchschnittlich hohe Wertungen, wobei 16 von 33 Anbietern der Sprung ins Top-Ranking gelang. Acht Versicherer verdienten sich sogar eine „sehr gute“ Bewertung. Punkten konnte die Branche insbesondere in Sachen „Faire Kundenberatung“. Hier überzeugten in erster Linie DEVK, R+V und Allianz. Nachholbedarf gibt es hingegen beim Preis-Leistungs- Verhältnis.

Hintergrundinformationen

Die Benchmarkstudie „Kundenurteil: Fairness von Unfallversicherern 2017“ kann über die ServiceValue GmbH bezogen werden. Die Wettbewerbsanalyse enthält Gsamtergebnisse sowie detaillierte Einzelprofile für 33 Unfallversicherer.