Kundenurteil: Fairness von Reisegepäckversicherern 2020

Wettbewerbsanalyse mit Detail-Auswertungen für 11 Reisegepäckversicherer

08.06.2020 – Egal, wo es hingeht: Urlauber sollten vor Reisebeginn ihren Versicherungsschutz überprüfen. Hierzu zählt auch die Reisegepäckversicherung, denn sie zahlt bei Diebstahl oder Raub und Schäden durch Feuer, Überschwemmung oder Sturm. Welche Reisegepäckversicherer aus Kundensicht besonders fair aufgestellt sind, hat ServiceValue in Kooperation mit Focus-Money im zweiten Jahr untersucht.

Gesamt-Ranking: Fairness von Gepäckversicherern

BewertungVersicherer
sehr gutADAC Versicherungen
sehr gutAllianz
sehr gutTravelSecure
gutGenerali
gutHanseMerkur
gutSIGNAL IDUNA
 Barmenia
 Barmenia direkt
 Debeka
 ERGO Reiseversicherung
 NÜRNBERGER

(Sortierung der Unternehmen innerhalb der Kategorien in alphabetischer Reihenfolge)

Anhand von 23 Leistungs- und Servicemerkmalen bewerteten 635  Kunden die 11 größten Reisegepäckversicherer. Dabei wurden aus den folgenden fünf Kategorien Urteile eingeholt:

  • Faires Produktangebot
  • Faire Kundenberatung
  • Faire Kundenkommunikation
  • Faire Leistungsabwocklung
  • Faires Preis-Leistungs-Verhältnis

Den Titel „Fairster Reisegepäckversicherer“ verdienten sich drei Anbieter. Als echte Allround-Champions erwiesen sich ADAC und TravelSecure. Beide Anbieter schafften es wieder in allen fünf Fairness-Kategorien an die Spitze.

Hintergrundinformationen

Die Benchmarkstudie „Kundenurteil: Fairness von Reisegepäckversicherern 2020“ kann über die ServiceValue GmbH bezogen werden. Die Wettbewerbsanalyse enthält Gesamtergebnisse sowie detaillierte Einzelprofile für die11 größten Reisegepäckversicherer in Deutschland.