ServiceAtlas Online-Shops 2014

Wettbewerbsanalyse mit Detail-Auswertungen für 40 Online-Shops

29.04.2014 – Online-Shopping ist bequem: Unabhängig von Öffnungszeiten und in entspannter Atmosphäre steht dem potenziellen Kunden im Internet eine riesige Shopping-Welt offen. Egal ob Bekleidung, Möbel, Technik, Medikamente oder Heimtierbedarf: Es gibt fast nichts mehr, was sich nicht über das Internet erwerben ließe und der günstigste Preis ist meist nur ein paar Klicks entfernt. Dank des gesetzlich garantierten Rückgaberechts können Produkte bei Nichtgefallen zudem schnell und unkompliziert zurückgegeben werden. Daher überrascht es nicht, dass das Online-Shopping bei den Deutschen in den vergangenen Jahren immer beliebter geworden ist.

Welche Leistungen die Kundenbindung im E-Commerce stärken und welche Online-Shops am kundenorientiertesten sind, untersucht der  ServiceAtlas Online-Shops 2014 für 40 E-Commerce-Anbieter.

Gesamt-Ranking: Online-Shops

RangOnline-ShopBewertung
1qvc.desehr gut
2zooplus.desehr gut
3reifendirekt.desehr gut
4sanicare.desehr gut
5mytoys.desehr gut
6alternate.desehr gut
7amazon.desehr gut
8jack-wolfskin.desehr gut
9docmorris.desehr gut
10misterspex.desehr gut
11soliver.degut
12rossmann.degut
13westfalia.degut
14globetrotter.degut
15esprit.degut
16douglas.degut
17jako-o.degut
18zalando.degut
19notebooksbilliger.degut
20hse24.degut
21weltbild.degut
22cyberport.de
23otto.de
24pearl.de
25saturn.de
26redcoon.de
27baur.de
28shop-apotheke.com
29heine.de
30cunda.de (C&A)
31tchibo.de
32conrad.de
33hm.com/de (H&M)
34dell.de
35bonprix.de
36sportscheck.com
37mediamarkt.de
38lidl.de
39neckermann.de
40plus.de

qvc.de als Gesamtsieger kann sich zugleich als Testsieger in den Kategorien „Gestaltung des Online-Shops“, „Produktempfehlungen“, „Kundenservice“ und „Zahlungsverkehr“ behaupten. In der Kategorie „Versandservice“ steht zooplus.de im Ranking ganz oben, beim „Sortiment“ amazon.de und beim „Preis-Leistungs-Verhältnis“ reifendirekt.de.

E-Commerce kommt nicht ohne Service aus

Wer im elektronischen Handel nur auf Self-Service setzt und Personal abbaut, riskiert Unzufriedenheit bei seinen Kunden. Als stärkster Kundenbindungstreiber erweist sich  in diesem Jahr die Qualität der Anliegenbearbeitung über Telefon oder per E-Mail. Kontaktmöglichkeiten zu Mitarbeitern sind vom Kunden demnach mehr als nur erwünscht. Zudem erwartet der Internet-Käufer neben einer unkomplizierten Retourenabwicklung auch eine schnelle und problemlose Rückerstattung bzw. Verrechnung des Kaufbetrages.

Hintergrundinformationen:

Der über 380-seitige „ServiceAtlas Online-Shops 2014“ kann über die ServiceValue GmbH bezogen werden. Die Wettbewerbsstudie enthält Rankings sowie detaillierte Einzelprofile zu 40 umsatzstarken Online-Shops: alternate.de, amazon.de, baur.de, bonprix.de, conrad.de, cunda.de (C&A), cyberport.de, dell.de, docmorris.de, douglas.de, esprit.de, globetrotter.de, heine.de, hm.com/de (H&M), hse24.de, jack-wolfskin.de, jako-o.de, lidl.de, mediamarkt.de, misterspex.de, mytoys.de, neckermann.de, notebooksbilliger.de, otto.de, pearl.de, plus.de, qvc.de, redcoon.de, reifendirekt.de, rossmann.de, sanicare.de, saturn.de, shop-apotheke.com, soliver.de, sportscheck.de, tchibo.de, weltbild.de, westfalia.de, zalando.de, zooplus.de.