ServiceAtlas Mobilfunk 2014

Wettbewerbsanalyse zur Kundenorientierung mit Detail-Auswertungen für 10 Prepaid- und 10 Postpaid-Mobilfunkanbieter

04.12.2014 – In Deutschland besitzen 90% der Personen über 14 Jahre ein Mobiltelefon. Über 63 Millionen Personen telefonieren derzeit mobil. Auch Senioren haben beim Handy-Besitz stark aufgeholt, denn inzwischen besitzen zwei Drittel (68%) der Bundesbürger ab 65 Jahren ein Mobiltelefon. Wo die Stärken und Schwächen der Mobilfunkbranche aus Sicht der Prepaid- und Postpaid-Kunden liegen, zeigt der vorliegende „ServiceAtlas Mobilfunk 2014“, für den insgesamt über 2.200 Kundenurteile zu 10 Prepaid- und 10 Postpaid-Mobilfunkanbietern ausgewertet wurden.

Gesamt-Ranking zur Kundenorientierung für die 10 größten Prepaid-Anbieter:

BewertungAnbieter
sehr gutcongstar
sehr gutblau.de
gutTchibo Mobil
gutALDI TALK
gutFonic
 O2
 simyo
 Vodafone
 Telekom
 E-Plus

 

Gesamt-Ranking zur Kundenorientierung für die 10 größten Postpaid-Anbieter:

Bewertung Anbieter
sehr gutcongstar
sehr gut1&1
sehr gutTelekom
gutVodafone
gutBASE
 klarmobil
 O2
 mobilcom debitel
 E-Plus
 Talkline

Wer in der Kundenorientierung punkten will, muss in den folgenden fünf Dimensionen überzeugen:

  • Tarife/Produkte
  • Netzqualität
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Kundenservice
  • Kundenberatung

Aus Sicht der Kunden ist congstar sowohl bei den Prepaid- als auch bei den Postpaid-Anbietern Testsieger im Gesamt-Ranking zur Kundenorientierung. Auf den Plätzen zwei und drei folgen bei den Postpaid-Anbietern 1&1 und die Telekom – bei den Prepaid-Anbietern blau.de und Tchibo Mobil.

Unabhängig vom Vertragsmodell sind die Kunden besonders zufrieden mit der Netzqualität der Anbieter und der Freundlichkeit der Mitarbeiter.

Betrachtet man die Kundenbindungstreiber, so ist – unabhängig vom Vertragsmodell – für den Kunden das Eingehen auf seine Bedürfnisse besonders wichtig. Für die Kunden von Postpaid-Mobilfunkanbietern sind darüber hinaus noch das Preis-Leistungs-Verhältnis der Tarife und die Tarifberatung/Tarifempfehlung relevant. Im Prepaid-Mobilfunkbereich spielt der Umgang mit Reklamationen und Beschwerden eine überdurchschnittliche Rolle.

Hintergrundinformationen

Die 180-seitige Vergleichsstudie „ServiceAtlas Mobilfunk 2013“ kann über die ServiceValue GmbH bezogen werden. Die Studie enthält ausführliche Gesamtergebnisse und detaillierte Einzelprofile für die 10 größten Prepaid- und Postpaid-Mobilfunkanbieter sowie das Sonderthema Mobile Payment.