ServiceAtlas Internet-Provider 2016

Wettbewerbsanalyse mit Detail-Auswertungen für 10 Internet-Provider

18.02.2016 – Das Internet ist aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken und wird in Deutschland zunehmend intensiver und vielfältiger genutzt. So ist aus dem größten Informationsspeicher inzwischen auch eine Entertainmentquelle geworden. Dabei hat vor allem die Nutzung von Video-  und Fernsehinhalten sowie Audioangeboten zugenommen. Für die reibungslose Datenübertragung ist deshalb ein verlässlicher und servicestarker Internet-Provider eine wichtige Voraussetzung. Welche Internet-Provider besonders stark in der Kundenorientierung aufgestellt sind, untersucht jährlich die Analysegesellschaft ServiceValue. Im Gesamt-Ranking belegt congstar zum vierten Mal in Folge die Spitzenposition, gefolgt von 1&1 DSL, easybell und NetCologne, die insgesamt ebenfalls eine deutlich überdurchschnittliche Kundenbewertung aufweisen. 

Dies zeigt die bereits im sechsten Jahr in Folge durchgeführte Vergleichsstudie „ServiceAtlas Internet-Provider“, für die über 1.000 Kundenurteile zu mehr als 15 allgemeinen und branchenspezifischen Leistungsmerkmalen in fünf Kategorien eingeholt wurden.  

Gesamt-Ranking der Internet-Provider:

RangAnbieter Bewertung
1.congstarsehr gut
2.1&1 DSLsehr gut
3.easybellsehr gut
4.NetColognesehr gut
5.Tele2gut
6.Vodafone (Kabel Deutschland) 
7.Unitymedia KabelBW 
8.Telecolumbus 
9.Deutsche Telekom 
10.O2 DSL 

Die Kundenorientierung der Anbieter wurde in den folgenden fünf Kategorien bewertet: 

  • Kundenservice
  • Leistungstransparenz
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Installationsservice
  • Netzstabilität

Beim „Kundenservice“ kommt es vor allem auf die Beratungsqualität und Hilfsbereitschaft der Mitarbeiter an. In der Studie werden als weitere Leistungsmerkmale die Kontaktmöglichkeit mit Mitarbeitern,  Service-Zusatzleistungen und das Wechselangebot zu günstigeren Tarifen berücksichtigt. In dieser Kategorie kann sich easybell als Testsieger behaupten. In der Kategorie „Preis-Leistungs-Verhältnis“ ist die Qualität der Produkte als stärkster Kundenbindungstreiber das entscheidende Leistungsmerkmal. Neben easybell erhält auch congstar eine sehr gute Bewertung in dieser Kategorie. Bei der Leistungstransparenz zeigen sich die befragten Kunden über alle Anbieter hinweg am zufriedensten mit dem Leistungsmerkmal Übersichtlichkeit/ Verständlichkeit der Rechnung. In dieser Kategorie sichert sich congstar den Testsieg, gefolgt von easybell und 1&1 DSL Wenn es um die „Netzstabilität“ geht, setzen die Telekom und ihre Tochter congstar wie im Vorjahr die Benchmark. Die höchste Kundenzufriedenheit in der Vergleichsstudie zeigt sich über alle Anbieter hinweg in der Kategorie „Installationsservice“. In dieser Leistungskategorie verbuchen neben1&1 DSL auch easybell und NetCologne eine sehr gute Kundenbewertung.

Hintergrundinformation:

Der über 120-seitige „ServiceAtlas Internet-Provider 2016“ kann über die ServiceValue GmbH bezogen werden. Die Wettbewerbsstudie enthält Gesamtergebnisse in Form von Rankings aus Kundensicht sowie detaillierte Einzelprofile zu zehn großen Anbietern: congstar, 1&1 DSL, easybell, NetCologne, Telecolumbus, Tele2, Vodafone (Kabel Deutschland), Deutsche Telekom, Unitymedia Kabel BW, O2 DSL.