Kundenurteil: Fairness von Mobilfunk-Anbietern 2020

Wettbewerbsanalyse mit Detail-Auswertungen für 23 Mobilfunk-Anbieter

28.01.2020 – Auf Deutschlands mobilen Datenautobahnen ist mächtig was los. Weit mehr als zwei Millionen Terabyte wurden im Jahr 2019 über die Mobilfunkmasten der drei großen Netzanbieter übertragen – so viel wie nie zuvor. So treiben  Foto- und Mediendienste wie Tumblr, Snapchat oder Pinterest treiben den Megabyte-Verbrauch in die Höhe. Außerdem verwenden Handy-Nutzer zunehmend Cloud-Dienste zum Uploaden ihrer Schnappschüsse und Hobbyfilmchen. Gleichzeitig spielt das Smartphone als Multifunktionsgerät – etwa zum Navigieren im Auto oder zum kontaktlosen Zahlen an der Supermarktkasse – eine immer bedeutendere Rolle. Wie es dabei um die Fairness der Mobilfunkanbieter steht, haben ServiceValue  und Focus-Money  im neunten Jahr ermittelt. Unterschieden wurde zwischen Netzbetreibern und Anbietern ohne eigenes Netz, die auf die Infrastruktur der Netzinhaber zugreifen.

Gesamt-Ranking: Fairness von Mobilfunk-Anbietern mit eigenem Netz

BewertungNetzbetreiber
sehr gutVodafone
gutTelekom
 O2

(Sortierung der Unternehmen innerhalb der Kategorien in alphabetischer Reihenfolge)

Gesamt-Ranking: Fairness von  Mobilfunk-Anbietern ohne eigenes Netz

BewertungNetzbetreiber
sehr gut1&1
sehr gutALDI TALK
sehr gutcongstar
sehr gutLIDL CONNECT
sehr gutotelo
sehr gutTchibo mobil
gutBlau
gutFONIC
gutklarmobil
gutwinSIM
 AY YILDIZ
 DeutschlandSIM
 EDEKA smart
 K-Classic Mobil
 maXXim
 NettoKOM
 PremiumSIM
 simply
 smartmobil
 yourfone

(Sortierung der Unternehmen innerhalb der Kategorien in alphabetischer Reihenfolge)

In der Benchmarkstudie wird das Konstrukt Fairness über sieben Teildimensionen erfasst:

  • Faires Produkt- und Leistungsangebot
  • Netzqualität
  • Faire Kundenberatung
  • Fairer Kundenservice
  • Faires Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Faire Kundenkommunikation
  • Faire Auslandstarife

Insgesamt 23 Anbieter wurden in der diesjährigen Mobilfunk-Studie berücksichtigt – mehr als je zuvor. Das zeigt, wie groß die Auswahl an Handy-Tarifen ist. Traditionell stark aufgestellt sind die Mobilfunkanbieter in Sachen Produkt- und Leistungsangebot. Hier hat die Branche im Vorjahresvergleich sogar noch weiter zugelegt. Das Netzbetreiber-Trio bietet laut Kundenbewertung die bessere Übertragungsqualität. Dafür konnten die reinen Vertragsanbieter in den Kategorien Preis-Leistungs- Verhältnis sowie Kundenservice und Kundenkommunikation besonders überzeugen.

Hintergrundinformationen

Die Benchmarkstudie „Kundenurteil: Fairness von Mobilfunk-Anbietern 2020“ kann über die ServiceValue GmbH bezogen werden. Die Wettbewerbsanalyse enthält Gesamtergebnisse sowie detaillierte Einzelprofile für die 23 bekanntesten Mobilfunk-Anbieter.