Kundenurteil: Fairness von Stromversorgern 2014

Wettbewerbsanalyse mit Detail-Auswertungen für 30 Stromversorger

01.10.2014 – Die Preise für Strom unterscheiden sich von Bundesland zu Bundesland. Insgesamt zeigt sich jedoch länderübergreifend ein Anstieg  der Strompreise. Für Haushalte erhöhten sich die Energiekosten in den letzten sechs Jahren um 38 Prozent. Für Verbraucher ist eine Strompreiserhöhung der wichtigste Anlass, den Anbieter zu wechseln. Doch nicht nur günstig sollte der Stromanbieter sein, sondern auch zu den Bedürfnissen des Kunden passen. ServiceValue stellte deshalb in Kooperation mit FOCUS MONEY die Fairness von dreißig Stromversorgern auf den Prüfstand. Sie geht der Frage nach, ob die Kunden sich von den Stromversorgern partnerschaftlich und fair behandelt fühlen, wo die Stromversorger bei ihren Kunden punkten können und wo es Nachholbedarf gibt.

Gesamt-Ranking: Fairness von Stromversorgern

BewertungStromanbieter
sehr gutDREWAG Stadtwerke Dresden
sehr gutenergieGUT
sehr gutEntega
sehr guteprimo
sehr gutlekker Energie
sehr gutLichtBlick
sehr gutNaturEnergiePlus
sehr gutNaturstrom
sehr gutStadtwerke München
sehr gutYello Strom
gut123energie
gutDEW21
gutE WIE EINFACH
gutenercity
gutGrünwelt Energie
gutmainova
gutStadtwerke Duisburg
gutStromio
 E.ON
 EnBW
 enviaM
 EWE
 ExtraEnergie
 MVV Energie
 N-ERGIE
 RheinEnergie
 RWE
 Stadtwerke Düsseldorf
 Stadtwerke Leipzig
 Vattenfall

Die Sortierung der Anbieter innerhalb der Kategorien erfolgt in alphabetischer Reihenfolge.

Das Konstrukt Fairness wird über 25 spezifische Service- und Leistungsmerkmale erfasst, welche zu den folgenden sechs Teildimensionen zusammengefasst werden.

  • Faire Produktleistung
  • Fairer Kundenservice
  • Faires Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Faire Kundenberatung
  • Faire Kundenkommunikation
  • Nachhaltigkeit und Verantwortung

Insgesamt bescheinigen die befragten Kunden 18 von 30 Stromversorgern überdurchschnittlich faire Leistungen. Zehn davon erhalten die Bewertung „sehr gut“. Acht weitere bekommen die Auszeichnung „gut“. Am positivsten fallen die Urteile der Kunden in der Fairness-Dimension Produktleistung aus. Da Stromausfälle hierzulande eher selten sind, überrascht es nicht, dass die Zuverlässigkeit der Produkte und Leistungen im Vergleich aller Service- und Leistungsmerkmale von den Kunden insgesamt am besten bewertet wird. Aber auch die Angebotsauswahl sowie der problemlose Tarifwechsel finden bei den Stromkunden Anklang.

Hintergrundinformationen

Die Benchmarkstudie "Kundenurteil: Fairness von Stromversorgern 2014"  kann über die ServiceValue GmbH bezogen werden. Die Wettbewerbsanalyse enthält Gesamtergebnisse sowie detaillierte Einzelprofile für 30 Stromversorger.