Kundenurteil: Fairness von Stromanbietern 2020

Wettbewerbsanalyse mit Detail-Auswertungen für 38 Stromversorger

19.08.2020 – Seit der Strommarkt vor mehr als 20 Jahren liberalisiert wurde, tummeln sich unzählige Anbieter auf dem Markt. Während Stromlieferanten mit eigenen Kraftwerken und Leitungen Energie bereitstellen können, kaufen Stromhändler lediglich Kapazitäten ein und stellen diese dem Endkunden zur Verfügung. Trotz der Marktmacht der vier großen Versorger (E.on, RWE, Vattenfall, EnBW) profitieren Kunden von einem riesigen Tarifangebot. Eine immer größer werdende Rolle spielen hier Ökostromtarife und Produkte, die aus erneuerbaren Energien gewonnen werden. Welche Anbieter von ihren Kunden als besonders fair wahrgenommen werden, untersucht ServiceValue in Kooperation mit Focus-Money im zehnten Jahr.

Gesamt-Ranking: Fairness von Stromversorgern

BewertungStromversorger
sehr gut123energie
sehr guteprimo
sehr gutGrünwelt Energie
sehr gutlekker Energie
sehr gutLichtBlick
sehr gutmainova
sehr gutNaturstrom
sehr gutStadtwerke München
sehr gutStromio
sehr gutYello
gutE WIE EINFACH
gutenercity
gutenergieGUT
gutenviaM
gutESWE Versorgung
gutinnogy
gutMONTANA
gutNEW'Energie
gutStadtwerke Duisburg
gutStadtwerke Düsseldorf
gutVATTENFALL
 badenova
 DEW21
 DREWAG Stadtwerke Dresden
 E.ON
 EnBW
 ENSO
 Entega
 EWE
 ExtraEnergie
 GASAG
 MAINGAU Energie
 MVV Energie
 N-ERGIE
 RheinEnergie
 Stadtwerke Leipzig
 Stadtwerke Osnabrück
 Süwag

(Die Sortierung der Anbieter innerhalb der Kategorien erfolgt in alphabetischer Reihenfolge)

Das Konstrukt Fairness wird über 25 spezifische Service- und Leistungsmerkmale erfasst, welche zu den folgenden sechs Teildimensionen zusammengefasst werden.

  • Faire Produktleistung
  • Fairer Kundenservice
  • Faires Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Faire Kundenberatung
  • Faire Kundenkommunikation
  • Nachhaltigkeit und Verantwortung

Die Branche erreicht wie in den Vorjahren ein hohes Fairness-Niveau. Mehr als die Hälfte der Stromversorger gehen rundum fair und partnerschaftlich mit ihren Kunden um. Dabei ist den Anbietern vor allem beim Preis-Leistungs- Verhältnis ein großer Sprung nach oben gelungen. Es gibt aber auch Schwachstellen: Insbesondere in puncto Produktleistung und Kundenkommunikation haben sich die Unternehmen verschlechtert.

Hintergrundinformationen

Die Benchmarkstudie "Kundenurteil: Fairness von Stromversorgern 2020"  kann über die ServiceValue GmbH bezogen werden. Die Wettbewerbsanalyse enthält Gesamtergebnisse sowie detaillierte Einzelprofile für 38 Stromversorger.