Zertifizierung und Ratings

Qualitätsnachweise für Ihren Servicestandard

Ob für Ihr internes Qualitätsmanagement oder für Ihre externe Servicequalität – wir messen, vergleichen und zertifizieren Ihre Leistungen. Freiwillige Service-Zertifizierungen und Service-Ratings bedienen wir mit wissenschaftlich belastbaren und standardisierten Verfahren.

Ein gut funktionierendes Servicemanagement produziert keine zufälligen Erfolge, sondern steht für Systematik und Nachhaltigkeit. Auf Basis von Management-Audits und Dokumentenanalysen prüfen wir als unabhängige Gesellschaft den Entwicklungs- und Reifegrad im Servicemanagement Ihres Unternehmens und einzelner Organisationsbereiche.

Im Ergebnis erhalten Sie eine externe Leistungsbeurteilung sowie eine Zertifikatsurkunde für die Kommunikation nach innen und außen. Diese steigert die Wertigkeitswahrnehmung des Servicemanagements und stärkt die Kundenorientierung als Wertbestandteil Ihrer Marke. Im Vergleich zu anderen Marktteilnehmern ist die Einordnung in Rating-Kategorien fakultativ. Service-Ratings führen wir ohne Auftrag für ganze Branchen oder mit Auftrag für einzelne Unternehmen durch.

Qualitätsnachweis aus Kundensicht

Ist die vom Kunden wahrgenommene Servicequalität Bestandteil der Zertifizierung bzw. des Ratings, kann auch ein Gütesiegel als Qualitätsmarketing-Instrument bereitgestellt werden. Voraussetzung ist, dass Entwicklungs- und Reifegrad im Branchenvergleich als überdurchschnittlich gelten und als solche auch belegbar sind. Das kommunizierte Ergebnis muss daher auf Basis einer repräsentativen Kundenzufriedenheitsbefragung erzielt worden sein und im Benchmark bestehen.

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Selbstverständlich erhalten Sie im Vorfeld einer Zertifizierung auch Einblick in die standardisierten Mess- und Erhebungsinstrumente. Zeitplanung und Ablauf können individuell abgestimmt werden.